Infrastructure as a Service

SAP® Solution Manager (SAP® SolMan)@VBC

IaaS stellt Ihnen ebenfalls die hohe Leistung unserer Server zur Verfügung. Sie haben die Wahl, welche Anwendungen Sie in der Cloud ausführen und wem Sie den Zugriff darauf erlauben wollen.

Die SAP hat den SolMan in den vergangenen Jahren zu einem mächtigen Werkzeug weiterentwickelt. Der Preis dafür ist lediglich, dass der Installations- und Wartungsaufwand auf der einen, sowie die Infrastrukturanforderungen auf der anderen Seite für den SolMan ebenfalls mitgewachsen sind. So dauert eine Grundinstallation ca. fünf bis sechs Tage und der SolMan verfügt über eine eigene Releasestrategie, die Beachtung finden muss. Nutzen Sie jedoch IaaS und greifen über diese Cloud-Lösung auf die Funktionen des SAP SolMan zurück, kümmern wir uns um die gesamte Infrastruktur, führen Wartungen und natürlich auch alle benötigten Installation aus.

Viele Unternehmen nutzen diese zusätzlichen Funktionalität jedoch nicht im SolMan, sondern setzen vielmehr Third Party Produkte ein. Lediglich die Verbindung zur SAP zum Zwecke der Systemwartung wird von vielen Unternehmen genutzt. Da der SAP® Solution Manager mandantenfähig ist, ist es nur folgerichtig, wenn sich die SAP Kunden dafür entscheiden, sich einen SolMan mit anderen Anwendern zu teilen. Unsere SAP Basis Consultants sorgen dann dafür, dass der SolMan zuverlässig zur Verfügung steht und auch gewartet wird.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Entlastung der SAP Basis bzgl. der Wartung des SAP® Solution Managers
  • Nie wieder Installations- und Wartungsaufwand für einen SAP Solution Manager
  • Vermeidung von zusätzlichen Infrastrukturkosten für den SAP SolMan (Betrieb inkl. Backup)
  • Gemeinsame Nutzung und damit Kostenteilung mit anderen SAP Anwendern
  • Günstige monatliche Kosten
  • Weiterentwicklung für zusätzliche Funktionalitäten weiterhin möglich
  • Eine autarke Nutzung ist jederzeit möglich